Über uns

Gegründet wurde der KOVD Verlag im Januar 2019, um Autoren außerhalb des Mainstreams eine Plattform zu bieten.
Für uns steht die Qualität des jeweiligen Werkes im Vordergrund und nicht das Genre. Es macht für uns keinen Sinn, etwas abzulehnen, nur weil es nicht in ein Verlagsportfolio passt.
Weder möchten wir uns spezialisieren, noch ein bestimmtes Genre ausklammern.
Wir lieben die bunte Vielfalt, somit sind sämtliche Bereiche der Belletristik und Lyrik willkommen.​
Bei unseren Veröffentlichungen setzen wir auf hochwertige Hardcover als Sondereditionen, die exklusiv als Privatdrucke direkt über den Verlag bezogen werden können. Sämtliche Werke sind über alle gängigen Plattformen als eBooks und ggf. als Softcover erhältlich.  
Der Verlag hat bereits einen festen Stamm an Designern, Übersetzern und Lektoren, die den Entstehungsprozess begleiten.
Im Mittelpunkt des Verlags stehen der Autor und der Leser.
Wir sind weder ein „Druckkostenzuschuss-Verlag“ noch nutzen wir „Print On Demand“.
Bei unseren Büchern zählt ebenfalls die Qualität des Druckerzeugnisses sowie die Nutzung von Werkdruckpapier. Es sind keine „großen Online-Plattformen“ bei der Produktion unserer Produkte beteiligt.
Neben deutschsprachigen, werden ebenfalls englischsprachige Autoren verpflichtet, womit wir den Lesern ein breitgefächertes Angebot bieten können. 
Es ist natürlich in unserem Sinne, einen Autor einen längeren Weg begleiten zu dürfen und nicht nur ein einzelnes Werk zu veröffentlichen.
Wir freuen uns auf dieses Abenteuer, und darauf mit unseren Autoren und der Leserschaft zu wachsen.